Aussichtsturm am Radweg Via Danubia

Ein Aussichtsturm am Radweg Via Danubia wird in Verbindung mit einer Kanustrecke errichtet. Damit lässt sich das Panorama der Landschaft genießen und die Tierwelt der Feuchtzonen besonders gut beobachten. Die Bilder zeigen den Aussichts- und Beobachtungsturm am Drachensee zwischen Markt Eschlkam und Furth im Wald. Für das Projekt Naturraum Donautal besteht die Option, die Projektberatung durch die Deutsche Wildtier Stiftung zu realisieren.
Bild eines AussichtsturmesBild von Aussichtsturm am Drachensee  Foto: Markt Eschelkam
Ein schöner, modern gestalteter Aussichtturm, gefertigt von einer Zimmerei vor Ort.